Beratung & Analytik

Durch unsere langjährige Praxiserfahrung in der Biogasproduktion und die enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen der AGRAVIS Raiffeisen AG bieten wir Ihnen eine fundierte Beratung und Betreuung über die Segmente Feld, Silo, Fermenter und Energieerzeugung. Denn nur durch das Zusammenspiel von Fachkompetenz und dem Einsatz funktionierender Produktlösungen kann ein wirtschaftlicher Betrieb Ihrer Biogasanlage gewährleistet werden.


Beratungsleistungen

Feld


Feld

  • Beratung zum Anbau von Substraten für Ihre Biogasproduktion
  • Standortangepasste Sortenempfehlung für den Maisanbau

Silo


Silo

  • Sicherung des Gaspotenzials und der Substratqualität mit Hilfe von siliertechnischen Maßnahmen und dem Einsatz von Siliermitteln
  • Beratung für eine arbeitseffiziente und verlustarme Siloabdeckung
  • Beratung zur Gärqualität von Silagen anhand von Analysen und anschließender Fütterungsempfehlung

Fermenter


Fermenter

  • Prozessbiologische Beratung anhand von Fermenteranalysen und Messwerten der Gasanalyse
  • Beratung zum Einsatz von Prozesshilfsstoffen
  • Auswertung der Substrateffizienz anhand von Kennzahlen der Biogasanlage
  • Bewertung von Restgaspotenzialen und Aufzeigen von Optimierungspotenzialen

Energie


Energie

  • Unterstützung bei der Vermarktung des Stroms aus erneuerbaren Anlagen über die GeLa Energie GmbH
  • Unterstützung beim Einsatz des optimalen Schmierstoff


Aktivkohlewechselservice




Lieferung

  • Schnelle Lieferung und Durchführung des Wechselservice im gesamten Bundesgebiet durch einen zertifizierten Entsorgungsdienstleister




Austausch

  • Fachgerechter und staubarmer Austausch der beladenen Aktivkohle
  • Kurze Wechselzeiten für eine schnelle Wiederinbetriebnahme des Aktivkohlefilters
  • Funktions- und Leckageprüfung des Filters nach Befüllung der unbeladenen Aktivkohle




Entsorgung

  • Fachgerechte und kostengünstige Entsorgung der beladenen Aktivkohle
  • Wenn möglich Reaktivierung der beladenen Aktivkohle
  • Übergabe eines Entsorgungsnachweises nach Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG)


Das könnte Sie auch interessieren:

TerraVis Enzymbox

Mit der TerraVis Enzymbox Produkte vor Ort testen

Das Jahr 2018 hat gezeigt: schwierige Wetterbedingungen und damit einhergehende Qualitätseinbußen im Erntegut führen zu Problemen in den Biogasanlagen. Fehlmengen an Maissilage werden meist durch schwieriger vergärbare Substrate ersetzt, sodass die Faseranteile in den Biogasanlagen steigen. Dadurch erhöht sich der Trockensubstanzgehalt im Fermenter, was zu Problemen bei der Durchmischung führt. Um dem entgegenzuwirken werden Enzyme eingesetzt.

Überzeugen Sie sich vor Ort von der Wirkung Ihrer TerraVis Enzymprodukte mit der TerraVis Enzymbox!

Im Praxisversuch demonstrieren wir Ihnen die Wirkung unserer TerraVis Enzymprodukte auf die Gasproduktion Ihrer Anlage. Dabei vergleichen wir die Gasmenge und -qualität mit und ohne Enzymeinsatz. Den mehrtägigen Versuch führen wir gemeinsam mit Ihnen vor Ort durch.

Die Versuchsergebnisse sind ein sehr guter Indikator für die Wirkung unserer Enzyme in Ihrer Biogasanlage. So können wir Sie optimal beraten.