Gasleckagesuche

Getreu dem Motto mehr Gas mehr Spaß sind wir stets daran interessiert, die Wirtschaftlichkeit Ihrer Biogasanlage zu verbessern. Leckagen und daraus resultierende Gasverluste sowie unnötig hohe Futterkosten können mit Hilfe unserer Methandetektionskamera inkl. Lasermessung vermieden werden. Darüber hinaus erfüllen Sie die gesetzlich verpflichtende Dichtheitsprüfung.




Leistungsumfang

  • Nutzung einer Methandetektionskamera sowie Lasermessung zur Detektion von Kleinstleckagen
  • Prüfung der gesamten Gasstrecke der Biogasanlage inkl. BHKW
  • Beratung und Begleitung bei der Fehlerbehebung und Optimierung der Anlageneffizienz
  • Umfassender Prüfbericht inkl. einer Dokumentation per Video, Foto sowie Ton


Jetzt Termin vereinbaren

Linus Becks

+49 172 . 2762357
linus.becks@terravis-biogas.de


Das könnte Sie auch interessieren:

TerraVis Enzymbox

Mit der TerraVis Enzymbox Produkte vor Ort testen

Die vergangenen Jahre haben gezeigt: schwierige Wetterbedingungen und damit einhergehende Qualitätseinbußen im Erntegut führen zu Problemen in den Biogasanlagen. Fehlmengen an Maissilage werden meist durch schwieriger vergärbare Substrate ersetzt, sodass die Faseranteile in den Biogasanlagen steigen. Dadurch erhöht sich der Trockensubstanzgehalt im Fermenter, was zu Problemen bei der Durchmischung führt. Um dem entgegenzuwirken werden Enzyme eingesetzt.

Überzeugen Sie sich vor Ort von der Wirkung Ihrer TerraVis Enzymprodukte mit der TerraVis Enzymbox!

Im Praxisversuch demonstrieren wir Ihnen die Wirkung unserer TerraVis Enzymprodukte auf die Gasproduktion Ihrer Anlage. Dabei vergleichen wir die Gasmenge und -qualität mit und ohne Enzymeinsatz. Den mehrtägigen Versuch führen wir gemeinsam mit Ihnen vor Ort durch.

Die Versuchsergebnisse sind ein sehr guter Indikator für die Wirkung unserer Enzyme in Ihrer Biogasanlage. So können wir Sie optimal beraten.

Kontaktieren Sie jetzt Ihren Ansprechpartner