Befestigungen

Kontakt

TerraVis GmbH

+49 251 . 682 - 2055
info@terravis-biogas.de
Ihr Ansprechpartner

Warum Siloschutzgitter?

  • Schützt Folien vor Vogelfraß, Sturm- und Hagelschäden
  • Erhöht die Trittfestigkeit und fixiert die Folien
  • Langjährige UV-Stabilität



Befestigungen

ELAN Siloschutzgitter

Anwender Tipps:

  • Siloschutzgitter vor dem Auslegen verbinden
  • Individuelle Anfertigung für Ihr Silo möglich
  • Flicksets für Reparaturen erhältlich

FarbeStärke/GewichtLängeBreite
grün240 g10/12/15/18/25/200 m5/6/8/9/10/12/15 m

Warum Gittersäcke?

  • Einfache und flexible Befestigung in Problembereichen, z.B. Senken
  • Bewährtes System für Randbefestigungen
  • Auch als gefüllte Säcke erhältlich



Befestigungen

Gittersäcke

Anwender Tipps:

  • Verwendung von 2-6 mm Rundkies
  • Befüllung zu max. 2/3 (ca. 20 kg)
  • Auf Paletten lagern

FärbeStärke/GewichtLängeBreite
grün-1,2 m27 cm


Warum Silospanngurte?

  • Einfachste Handhabung und Befestigung
  • Befestigung mit Bandwinde an der Silowand oder an Betonsteinen
  • Verhindert Verrutschen der Folie
  • Verhindert Sauerstoffeintrag
  • Deutlich geringerer Bedarf an Silosäcken



Befestigungen

Silospanngurte

Anwender Tipps:

  • Abständen zwischen zwei Spanngurten an Vorschub anpassen
  • Endlos-Spanngurt für individuelle Gurtlänge
  • Mehrmaliges Nachspannen der Gurte nach Einsacken des Silos

FärbeStärke/GewichtLängeBreite
grün-20/25/30/40/200 m-


Das könnte Sie auch interessieren:

Randfolie

Randfolie - Schützt Ihr Silo und Ihre Silage

Effektivster Schutz der Silowand und Fugen vor Säureangriff.

Durch den Einsatz von Randfolie verhindern Sie den Austritt von Sickersaft an unerwünschten Stellen. Darüber hinaus sorgen Sie für einen luft- und wassserdichten Randabschluss der Silage. Wir empfehlen Ihnen eine Überlappung von min. 30 cm über den Silowandfuß und 1 m über die Silowand. Zusätzlich können Sie zur Reduzierung des Wasserdrucks an der Silowand ein Drainagerohr zwischen der Silage und der Randfolie einlegen.


Sprechen Sie mit Ihrem TerraVis Ansprechpartner über weiterführende Informationen.